MediaPolicyLab Grafik-aufRot-05
MediaPolicyLab Grafik-aufRot-06

Wie häufig und wofür werden Intermediäre genutzt?

Da bisweilen noch Klärungsbedarf zu der Frage besteht, in welchem Umfang Intermediäre als Informationsquelle genutzt werden, führte das Institut KANTAR TNS die Schwerpunktstudie „Wie häufig und wofür werden Intermediäre genutzt?“ durch.

Mittels CATI-Methode wurden dazu knapp 1.900 Internetuser zu ihrer Nutzung von Online-Intermediären befragt.

Die Studie fand heraus, dass 60 Prozent der Nutzer auf mindestens einen Intermediär zu informierenden Zwecken zurückgreifen. An erster Stelle stehen dabei Suchmaschinen, allen voran Google, vor sozialen Netzwerken wie insbesondere Facebook.

Weiterhin konnte ein deutlicher Zusammenhang zwischen dem Alter und dem Bildungsgrad der interviewten User und der Nutzung von Intermediären zu Informationszwecken festgestellt werden. Das Ergebnis zeigt, dass insbesondere jüngere Nutzer sowie User mit formal höherer Bildung Intermediäre als Informationsquelle heranziehen.

Auftraggeber der halbjährlich durchgeführten Gewichtungsstudie sind die Medienanstalten. Seit einigen Jahren werden regelmäßig Daten zur Nutzung von sozialen Netzwerken, Videoportalen sowie Suchmaschinen zur Informationsbeschaffung ermittelt.

Zur Studie

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unseres Online-Angebots. Mit der Nutzung der Internetseite www.mabb.de erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.